Geschichte

Home
Impressum
Standort
Meister
Geschichte
Produkte
Links

 

Die Firma "Gehrsitz" wurde im Jahre 1928 als Sägewerk durch Herrn Erwin Gehrsitz gegründet. Als Standort wurde damals der ehemalige Hindenburgring (heutige Mainstraße) in Himmelstadt gewählt.

Innerhalb von 26 Jahren wurde das Sägewerk zu einer Schreinerei weiterentwickelt und durch seinen Sohn Helmut im Januar 1956 übernommen.

Im Dezember 1960 wurde mit dem Bau eines neuen Werkstattgebäudes am heutigen Standort begonnen. Einzug in die neuen Räume war bereits im März 1961.

Im Mai 1979 wurde durch Umbau einer angrenzenden Scheune die Betriebsfläche um einen neuen Maschinenraum erweitert.

Übernahme im September 1995 durch die Schwiegertochter Tanja Gehrsitz und Frau Margita Menth mit gleichzeitiger Umbenennung der bestehenden Schreinerei in "Schreinerei Gehrsitz & Menth GmbH".

Hierdurch bleibt die Schreinerei auch noch nach über 67Jahren in Familienbesitz und wird somit auch noch in der 3. Generation weitergeführt.